Ein Kessel Buntes Rotating Header Image

Gutscheine gefällig ?

Heute bin ich durch Markus auf die Seite Gutschein-Arena.de aufmerksam gemacht worden.

080507-gutscheinarena.jpg

Wie der Name schon sagt, ist es dort möglich, einen Gutschein zum Kauf eines Artikels zu bekommen. Und das ganz kostenlos. Keine Registrierung. Nichts. Hört sich doch schonmal super an.

Sagen wir also mal, wir benötigen zum Beispiel einen neuen Anzug, dann wäre es schön man hätte noch einen Herrenausstatter-Gutschein (ja, so einen Onlineshop gibt es wirklich!). Oder man braucht unbedingt für sein Auto was, nur ist der letzte AutoteileStore.com-Gutschein gerade abgelaufen (hab ich noch nie gesehen – mein Kollege aber bestimmt; muss ihn mal fragen).

Jetzt fragt man sich doch jeder, der mich etwas besser kennt, gleich: wieso berichtet er überhaupt davon? Der Kerl rennt doch eh nicht mit jedem Gutschein, den er kriegen kann, in den nächsten Laden rein! Ja, das stimmt. Wer’s nicht glaubt, der braucht nur meine Frau fragen. :)
Aber es gibt natürlich einen guten Grund: die Gutschein-Arena hat ein sogenanntes Apple Gewinnspiel für Blogger ins Leben gerufen, bei dem es schöne Apple-Hardware zu gewinnen gibt. Teilnahmeschluss ist der 31.07.2008.

Mal schauen, ob ich einer der Glücklichen sein werde. Also, wer nicht mitmachen will, der mag vielleicht für mich die Daumen drücken? ;)

-->

bisher 7 Kommentare

  1. Zettt sagt:

    Sehr schoen. Das hab ich dann doch gleich mal abonniert. Merci

  2. Ingo Pudlatz sagt:

    Ja, bittesehr.
    Das bedeutet also, dass du mir nicht die Daumen drückst? ;)

  3. Ingo Pudlatz sagt:

    Danke, da kann ja nichts mehr schiefgehen :D
    Vorfreude ist die schönste Freude (auf den neuen iMac ;)…)!

  4. Ingo Pudlatz sagt:

    Verrückte Sache. Vorhin funktionierten die Links nicht. Nachdem ich sie neu gesetzt hatte, tun sie es nun (wieder?). Im Quellcode war eigentlich alles ok. Die oberen zwei waren ok, die anderen nicht. :-/

  5. Ist ganz gut diese Seite, aber einer hat schonmal nicht funktioniert. Einer von Otto wars.

  6. Ingo Pudlatz sagt:

    Tja, ich werde die Seite nicht (mehr) besuchen. Die ganze Gewinnspiel-Aktion in 2008 war wohl nur dafür gut, die Besucherzahlen hochzuziehen, um die Seite wohlmöglich besser weiter zu verkaufen.
    Auch wenn die Gutscheine kostenlos weitergegeben werden, mag dahinter eine Verkaufsmasche stecken. Dies ist nur eine Vermutung von mir; mir genügt dieses schwammige Gefühl, in Zunkunft die Finger von der Seite zu lassen (auch weil es seit Mai 2009 einen neuen Betreiber der Seite gibt und dieses Gewinnspiel meines Wissens nicht eingelöst wurde; im Archiv gibt es dazu nichts). Schade.

Raum für einen Kommentar