Ein Kessel Buntes Rotating Header Image

NNW lite ist tot – es lebe NNW

Seit kurzem gibt es den beliebten News-Reader NetNewsWire als freies Programm und kann hier heruntergeladen werden (für MacOS 10.4 und höher).

„Endlich“, werden viele jetzt sagen; jedoch selbstverständlich war dies nicht. Wer sich die Mühe macht, hinter die Kulissen zu schauen oder sich diverse Informationen zum Thema durchzulesen, wird aber rasch verstehen, dass dahinter natürlich Kalkül steckt. Alles muss sich rechnen – und manches mehr als das andere.

Uns Nutzer kann dies jedoch egal sein. Wir freuen uns einfach, dass die Zeiten der Lite-Version vorbei sind und man endlich den ehemals kostenpflichten Newsreader für RSS- und ATOM-feeds nutzen kann. Einfach heruntergeladen und in den Programmordner kopiert, übernimmt er automatisch die schon in der Lite-Version abonnierten Feeds und gibt uns den vollen Funktionsumfang preis.

Nun sollte man nicht glauben, dass damit die Weiterentwicklung eingestellt wird und man eine lahme Ente ins Nest lässt. Seit der Freigabe ist sogar schon ein Update auf 3.1b1 herausgekommen, das einige Bugs weniger hat. ;)

Vielen Dank, Ihr Leute bei newsgator.

Gesehen im fscklog, bei daring fireball, MacTechNews, Apfeltalk und anderen.

-->

Raum für einen Kommentar